ANZEIGE

Martin Witt als Präsident und David Zimmer als Vizepräsident des VATM wiedergewählt

%%%Martin Witt als Präsident und David Zimmer als Vizepräsident des VATM wiedergewählt%%%


Martin Witt (re.) und David Zimmer stehen weiterhin an der Spitze des VATM (Foto: VATM)

Das Führungsduo Martin Witt und David Zimmer wird weiter federführend die Geschicke des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) lenken. Witt und Zimmer wurden am 7. März von der VATM-Mitgliederversammlung in Berlin in ihren Ämtern bestätigt.

"Ich freue mich sehr über das mir erneut entgegengebrachte Vertrauen", dankte Witt, der seit 2014 Präsident des Branchenverbandes ist. "Wir müssen nun gemeinsam die guten Ziele des Koalitionsvertrages umsetzen. Das schaffen wir nur ohne faule Kompromisse. Alle Marktteilnehmer brauchen Klarheit und Planungssicherheit. Wenn wir jetzt keine Fehler machen, ist das Gigabit-Ziel immer noch weitgehend erreichbar, Wir befinden uns in einer für den Wirtschaftsstandort Deutschland und die Verbraucher besonders kritischen Phase." Der VATM werde sich intensiv und konstruktiv bei der Gestaltung der richtigen Rahmenbedingungen einbringen.

Martin Witt, Vorstandsvorsitzender der 1&1 Telecommunication SE und COO der 1&1 Drillisch AG, gehört seit sechs Jahren dem VATM-Präsidium an. David Zimmer, Geschäftsführer der inexio Informationstechnologie und Telekommunikation GmbH, ist seit Februar 2013 Präsidiumsmitglied des VATM und seit 2014 Vizepräsident des Verbandes. "Unser gemeinsames Ziel im VATM bleibt, bei der Digitalisierung möglichst gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land zu schaffen. Genau dazu stehen die vielen kleineren und mittelständischen Unternehmen, die hier besonders aktiv im Markt sind. "Dafür muss die Bundesregierung aber die richtigen Rahmenbedingungen für Investoren setzen", so Zimmer. Der 45-Jährige leitet selbst mit inexio ein stark wachsendes und Glasfaser ausbauendes Unternehmen.

Neu im erweiterten VATM-Präsidium ist Stefan Riedel, CCO/Mitglied der Geschäftsführung der Tele Columbus AG.



zurück

() 08.03.2019 11:27


 

Printausgabe

Ausgabe: 2/2019
Inhalt
Heft-Archiv
Bestellung
Mediadaten

 

 

Cable!Vision International

Ausgabe: 4/2018
Inhalt