Studie zum Hörfunkmarkt in Baden-Württemberg

%%%Studie zum Hörfunkmarkt in Baden-Württemberg%%%
Im Auftrag der Landesmedienanstalt Baden-Württemberg (LFK) erstellte die Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia eine Szenario-Analyse zur Entwicklung und Digitalisierung des Hörfunkmarktes in Baden-Württemberg bis 2025. Die Studie wurde im November veröffentlicht. Ziel war es, ein dynamisch-adaptives Marktmodell zu entwickeln, das als einheitliche, aktuelle Daten- und Prognosebasis für die mittel- und langfristige strategische Planung der LFK dienen würde.

Die Prognosen umfassten zum einen Szenario-basierte Analysen zur regionalen Nachfrageentwicklung, Nutzungsentwicklung und Marktanteilsentwicklung im Hörfunkmarkt Baden-Württemberg. Auf dieser Basis wurde die Wirtschaftlichkeit von Aufbau und Betrieb weiterer lokaler DAB+-Sendestandorte für Verbreitungsgebiete berechnet und der notwendige Förderbedarf ermittelt. Die Studie kann auf der Webseite von Goldmedia heruntergeladen werden.





zurück

() 29.11.2017


   

Printausgabe

Ausgabe: 6/2017
Inhalt
Bestellung
Mediadaten

 

 

Cable!Vision International

Ausgabe: 3/2017
Inhalt