Sport1 plant eigenen E-Sport-Sender

Die in Ismaning ansässige Plattform Sport 1 plant den Start eines eigenen E-Sports-Senders. Das geht aus Recherchen von 'DWDL' hervor. Auf Anfrage von 'new business' bestätigte das Unternehmen entsprechende Vorbereitungen. "Es ist richtig, dass wir die Planungen für einen E-Sports-Sender mehr...

 


Nordrhein-Westfalen schließt mit Telefónica, Telekom und Vodafone Mobilfunkpakt

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat am Montag mit den führenden Telekommunikationsunternehmen in Nordrhein-Westfalen einen Mobilfunkpakt zur Verbesserung der Versorgung und zum Ausbau der Netze der nächsten Generation (5G) geschlossen: Telefónica Germany, Telekom mehr...

 


Media Broadcast zeigt auf ANGA COM individuelle Lösungen und digitale Plattformen

MEDIA BROADCAST zeigt auf der ANGA COM seine Lösungen als Serviceprovider und Plattformanbieter. Im Fokus des Messeauftritts stehen Kontributions- und Distributions-Netze, neue IT-Lösungen für die Broadcast-Community, das B2C-Angebot freenet TV, digitale terrestrische Sendernetze wie DVB-T2 HD und mehr...

 


FTTH Forum am 15. Mai 2018 in Baden (CH)

Am 15. Mai 2018 findet im Trafo Baden, Schweiz, das FTTH Forum statt, das von der Connect Com AG veranstaltet wird. Lösungen, Dokumentationen und neue Technologien in FTTH- und Kabelnetzen stehen im Fokus.Experten der Firmen Connect Com, DeNetCom, Langmatz, Nexans, WISI, Reichle & de Massari, mehr...

 


BREKO-Statement zum Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD

Der BREKO begrüßt den von CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag gewollten und dringend erforderlichen "Netzinfrastrukturwechsel zur Glasfaser" mit dem Ausbau flächendeckender "Gigabit-Netze bis 2025". Allerdings fehlt ein eindeutiges Bekenntnis zu reinen Glasfaseranschlüssen bis in alle Gebäude. mehr...

 


VATM-Statement zu den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen

Der VATM e. V. hat heute Stellung zu den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen zum Thema Digitale Infrastruktur genommen. Jürgen Grützner, Geschäftsführer des VATM e. V., sagt: "Wir begrüßen die ausführliche Auseinandersetzung der Koalitionsvertreter mit dem Thema Digitale Infrastruktur, mehr...

 


EBU-Direktorin Ingrid Deltenre zieht sich zurück

Bei der European Broadcasting Union (EBU) steht im Sommer 2017 eine Personalveränderung an. Die Direktorin Ingrid Deltenre, seit 2010 im Amt, hat entschieden, ihre Position als EBU-Direktorin aufzugeben. Die 56-jährige Schweiz-Holländerin, die von 2004 bis 2009 Direktorin beim Schweizer Fernsehen mehr...

 


Vernon von Klitzing übernimmt Trading bei Sky Deutschland

Vernon von Klitzing steht seit Anfang Februar 2017 in Diensten der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG mit Sitz in Unterföhring bei München. Der langjährige Burda-Manager und Chef der Medien-Marke 'Playboy' nimmt dort die Position Vice President Value & Trading ein. Der Diplom-Kaufmann mehr...

 


Smart Home-Lösungen beim Verbraucher immer beliebter

Ein intelligentes Zuhause, in dem alle Geräte miteinander verbunden sind und sich über das Smartphone oder Tablet überwachen und steuern lassen, wird bei Verbrauchern zunehmend beliebter. Der Markt für sogenannte Smart-Home-Lösungen in Deutschland entwickelte sich laut Zahlen aus dem GfK mehr...

 


TV NOW ab sofort bei Amazon Fire TV

Die Mediengruppe RTL Deutschland baut die Verfügbarkeit von TV NOW für den großen Bildschirm weiter aus. Ab sofort ist das Bewegtbild-Angebot mit den acht Sendern RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, RTLplus, SUPER RTL, TOGGO plus und RTL II zur Live- und On-Demand-Nutzung auch bei Amazon Fire TV mehr...

 

Archiv

Profis für digitale Kommunikationsinfrastrukturen


Printausgabe

Ausgabe: 6/2019
Inhalt
Heft-Archiv
Bestellung
Mediadaten

Leseprobe:

WLAN ist der „Knackpunkt“ für Provider

Die Zukunft der Kabelnetze ist All-IP

 

Cable!Vision International

Ausgabe: 4/2019
Inhalt